Das NADA-Protokoll in der Ohrakupunktur: Beruhigung und Integration

4.9
(10)
4.9
(10)

Die NADA Akupunktur ist die Methode der Wahl, wenn Sie unspezifische (Über-)Erregung, allgemeine Stresssymptome oder Ängste bei Patienten über das Ohr behandeln möchten. Das von der amerikanischen NADA (National Acupuncture Detoxification Association) formulierte Ohrakupunktur-Protokoll ist ein sehr gutes Akupunktur-, bzw. Akupressur-Werkzeug. Weiter unten finden Sie eine einfache und klare Anweisung für Nadeln, Kügelchen oder Samen am Ohr (Akupressur oder Akupunktur).

Wenn Sie lokalisierte körperliche Beschwerden behandeln möchten, ist die Balancierte Ohrakupunktur die Therapie der Wahl, um beste Wirkung mit der Ohrakupunktur zu erreichen.

Traditionell wird die NADA Akupunktur in der Drogenberatung, bei Suchterkrankungen (z.B. Alkohol, Drogen und in der Raucherenwöhnung) mittlerweile auch in der Flüchtlingsbetreuung u.v.a. eingesetzt. Ich selber nutze das NADA-Protokoll immer dann, wenn sich ein Patient in einem mehr oder weniger ausgeprägten psychischen Ausnahmezustand befindet. Es ergänzt und erweitert die Behandlungsmöglichkeiten am Ohr enorm.

Die Anwendung des NADA-Protokolls

Im Gegensatz zu den meisten Ohrakupunktur-Konzepten wird bei NADA der Ohrpunkt nicht spezifisch gesucht, sondern es sind immer die gleichen fünf Akupunkturpunkte definiert. Es handelt sich um die Punkte: Lunge, Leber, Niere, Shen Men und Wurzelpunkt (=Vegetativum 1).

alt= Anleitung der NADA Ohrakupunktur Punkte Leber, Lunge, Niere, Shen Men, Vegetativum 1
Abbildung: Lage der NADA Akupunktur Punkte: Lunge, Leber, Niere, Shen Men, Vegetativum 1

Eigentlich müsste ich Punktezonen oder Areale sagen. Denn die Punkte werden – im Gegensatz zum Vorgehen in der normalen Ohrakupunktur – nicht individuell gesucht und gestochen. Sondern ohne besondere Suche werden Reize in diese definierten Regionen am Ohr gesetzt. Der Nebeneffekt: Durch die Standardisierung handelt es sich um eines der am besten untersuchten Verfahren in der Ohrakupunktur (siehe weitere Quellen zur Wirkung und Therapie / zu NADA in der Medizin / in der Sucht Behandlung / sowie zur Ausbildung und zum Lernen der NADA Akupunktur am Ende des Artikels).

Warum Sie beim NADA-Protokoll nichts falsch machen können

Wenn Sie ‘NADA-Protokoll’ in die Bildersuche bei Google eingeben, werden Sie sehr viele unterschiedliche Lokalisationen der Akupunkturpunkte an verschiedenen Ohren finden. Trotzdem ist das NADA-Protokoll erstaunlich effektiv in seiner beruhigenden, unterstützenden und integrativen Wirkung.

Das heisst, die exakte Lokalisation ist gar nicht so entscheidend – oder mit anderen Worten: Sie können nichts falsch machen. Die Vorteile: Keine Punktsuche, geringe ‘Intimität’ beim Nadeln, leicht delegierbar, einfach skalierbar und anwendbar im stationären Alltag. Und dennoch tiefe Wirkung

Nada-Akupunktur in der Balancierten Ohrakupunktur

Allerdings habe ich zwei entscheidende Modifikationen vorgenommen, um das NADA-Protokoll meinem Behandlungskonzept mit Einzelpatienten anzupassen:

  • Ich behandele in einer Sitzung nur eine Seite (also nur ein Ohr)
  • und ich verwende keine Nadeln, sondern japanische Goldkügelchen.

Das bedeutet in der Praxis, dass Sie der Patientin beispielsweise am Montag die fünf Punkte an einem Ohr mit den japanischen Goldkügelchen kleben. Diese bleiben für fünf Tage am Ohr – am Freitag entfernen die Patienten sich die Kügelchen selbständig. Dann folgen zwei Tage ohne Ohrkügelchen. Und am nächsten Montag setzen Sie erneut fünf Goldkügelchen am anderen Ohr, wieder für fünf Tage…

Dieses Vorgehen hat sich in der Praxis mit Einzelpatienten ausgesprochen bewährt und ist sehr erfolgreich. Die Anleitung, um die NADA-Akupunktur selber durchführen zu können, finden Sie hier.

Diese individuelle Behandlung unterscheidet sich damit allerdings vom klassischen Vorgehen bei NADA:

Traditionell, beispielsweise im Rahmen der Suchttherapie, geschieht die NADA-Behandlung in der Gruppe. Das gehört zum Gesamtkonzept dazu, genauso wie das Schweigen in der Gruppe und die hohe Kontrolle der einzelnen Klientinnen über die Situation. Z.B. desinfizieren sich die Klientinnen in einigen Settings die Ohren selbst und ziehen sich ebenfalls die eigenen Nadeln selbst – hier kommt es nur beim Setzen der Nadeln zum Kontakt zwischen Begleiterin und Klientin. Das ist gewollt und Teil des Settings.

Im Rahmen von Gruppen-Trauma-Behandlungen, z.B. auf den Philippinen oder Japan nach Erdbeben/Überschwemmungen, werden statt Nadeln kleine Klebepflaster mit Samenkörnern (im Sinne einer Ohr-Akupressur) auf die Punkte geklebt. Dort übernehmen ausgebildete Laienhelfer die Betreuung in Gruppen.

Das NADA-Protokoll, so wird aus all diesem deutlich, kann in unterschiedlichsten Settings erfolgreich eingesetzt werden.

Zunehmend gibt es auch Publikationen darüber, dass das NADA-Protokoll in der Betreuung Geflüchteter, in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und in der Behandlung posttraumatischer Belastungsstörungen (PTBS) eingesetzt wird (siehe Quellen).

Die Wirkung der NADA-Akupunktur

Unspezifisch psychisch ausgleichend. Nicht mehr und nicht weniger. Es ist aus meiner Sicht ein sehr hilfreiches Konzept im Rahmen von Ohrakupunktur als Therapie. Ich selber setze NADA als Einzeltherapie bei Menschen mit Unruhe und ‘unspezifischer’ Erregung, z.B. Partner von Patienten mit schweren Erkrankungen ein.

Die NADA-Akupunktur fährt den Sympathikus herunter

Das gemeinsame ist den Konzepten das ‘Herunterfahren’ eines überaktiven Sympathikus. Gleichzeitig stellt NADA die Handlungsfähigkeit wieder her – es geht darum, aus einer ‘hyperaktiven Lähmung’ wieder in den Zustand eines ‘in sich ruhend‘ zu kommen und eine umfassende Handlungsfähig wieder herzustellen. Siehe auch im Artikel ‘Ohrakupunktur in Zeiten von Corona‘.

NADA-Indikationen – Ängste bis ADHS

Nach meinen Erfahrungen ist die NADA-Akupunktur mit gutem Erfolg indiziert bei:

  • ADHS und allgemeiner Unruhe
  • Prüfungsangst, auch als Unterstützung für besonders ängstliche Menschen (eine Seminarteilnehmerin bestellte kurz nach ihrem ersten Ohrakupunktur-Seminar bei uns gleich 600 Ohrkügelchen. Auf Nachfrage berichtete sie, dass sie in der letzten Woche ihrer Tochter das NADA-Protokoll geklebt habe – wegen Nervosität in der Abiturprüfung. Jetzt stünde der gesamte Jahrgang vor der Tür mit der Bitte um die ‘Wunderkugeln am Ohr’.)
  • Unspezifische hypersympathikotone Belastungsreaktionen (z.B. Angehörige von schwer und plötzlich erkrankten Patienten, die sich selber im Schockzustand befinden)
  • Präoperativ bei ängstlichen Patienten (Präoperativ NADA-Protokoll und postoperativ Balancierte Ohrakupunktur (Schmerz- und Medikamentenreduktion)
  • Schlafstörungen, Suchtbehandlungen, als ergänzende Maßnahme

Die oft angeführte Wirkung von NADA bei Depression mag bestehen, ich selber finde da allerdings die Wirkung der Balancierten Ohrakpunktur deutlich besser. Insbesondere, da die Balancierte Ohrakupunktur gleichzeitig weitere körperliche Probleme bei Patienten mit behandelt.

Anleitung für das NADA-Protokoll mit japanischen Goldkügelchen

Die Anwendung ist super einfach: Die Kügelchen werden auf die fünf Punkte am Ohr geklebt und verbleiben zwischen 3 und 5 Tagen, es folgen 2 Tage Pause, dann das andere Ohr verwenden.

Japanische Goldkügelchen und Kugelstopfer bekommen Sie u.a. im Yase-Shop. Das ist die elegante (und sehr wirksame) Methode. Sie können sich aber auch einfach selber kleine Samen-Pflaster erstellen (s. Ende des Artikels).

  • immer 5 Punkte: Lunge, Leber, Niere, Shen Men, Wurzelpunkt (auch bekannt unter Vegetivum 1)
  • nur an einem Ohr diese fünf Punkte kleben
  • 3 bis 5 Tage drauf lassen (der Patient entfernt sie selber)
  • 1-3 Tage Pause (keine Kügelchen am Ohr)
  • dann gleiches Vorgehen am anderen Ohr

Dieses Vorgehen hat sich in der Praxis mit Einzelpatienten ausgesprochen bewährt und ist sehr erfolgreich.

HIer finden Sie die Anleitung zum NADA-Protokoll mit japanischen Goldkügelchen als PDF zum Download. Inklusive der Beschreibung, wie die Kügelchen mit Hilfe eines Kugestopfers am Ohr apliziert werden. Statt eines Kugelstopfers können Sie auch ein anderes geeignetes Werkzeug (z.B. die spitze eines Kugelschreibers) verwenden.

Anmerkungen und Hinweise zur NADA-Anwendung in der Praxis

  • Zeige dem Patienten nach dem Setzen der Kügelchen mit seinem Finger (!), wo die Kügelchen am Ohr sitzen. Dann ist es für ihn oder sie leichter, die Kügelchen selber später zu entfernen.
  • Aufklärung ist notwendig: Wenn eine beklebte Stelle am Ohr juckt, schmerzt, oder die Stelle am Ohr gerötet ist: Die Kugel und das Pflaster sollen entferntwerden.
  • Unter Stress kann der Patient das Kügelchen selber leicht (!) massieren, um die Wirkung für sich zu verstärken. Maximal drei leicht Minuten massieren, damit die Ohrhaut nicht zu stark belastet wird. Das ist bei Goldkügelchen nicht nötig, diese haben eine Wirkung auch ohne zusätzlichen Druck.

Oder lieber NADA richtig lernen?

Wenn Sie NADA in der Medizin im stationären Klinik-Setting oder medizinischen Therapie-Einrichtungen oder psychiatrischen Kliniken bei unterschiedlichen Störungen umfassend einsetzen möchten, sollten Sie NADA speziell lernen und eine NADA Ausbildung machen (s.u.). Die Methode NADA umfasst in diesen Ausbildungen deutlich mehr, als nur einige Punkte am Patienten. Das besondere Setting, dazu unterstützende weitere Akupunkturpunkte am Körper, sowie der Kontext von Suchtbehandlung und Unterstützung von Patienten als Menschen in psychiatrischen Einrichtungen..das und weitere Aspekte spielen in der speziellen NADA-Ausbildung ein große Rolle.

Als Ergänzung eines Akupunkturkonzeptes, als ‘mal eben einfach anwenden’-Therapiemethode – und als Teil der Balancierten Ohrakupunktur reicht die o.a. Anleitung zur NADA-Akupunktur mit Goldkügelchen völlig aus. Und da Sie nichts falsch machen können: Probieren Sie es doch einfach mal aus. Auch gut als Wellness-Akupunktur 🙂

Ohrakupressur-Pflaster selber herstellen

Wenn Sie keine japanischen Goldkügelchen haben, können SIe sich selber Ohrakupressur-Pflaster herstellen.

Dazu nehmen Sie Leukosilk oder ein anderes Pflasterband und schneiden es auf einem Schneidbrett in kleine Quadrate von etwa 8-10 mm Kantenlänge. Das Pflasterband aus den Drogeriemärkten ist oft schon vorperforiert, dass es leicht in die ensprechende Größe geteilt werden kann. Darauf legen Sie jetzt einfach ein kleines Senfkorn oder Hirsekorn oder einen sonstigen kugeligen Samen. Mohn funktioniert z.B. recht gut, oder die ganz kleinen Hirsekörner, die Sie ebenfalls bei DM bekommen (ich möchte anmerken, dass ich weder bezahlt werde noch Werbung für einzelne Produkte machen möchte. Diese Links sind Hilfen, wenn es schnell gehen soll).

NADA Akupunktur Kritik

Es wird manchmal Kritik am Vorgehen bei NADA geäußert, dass sie nicht sorgfältig die Akupunktur Punkte suche und daher die Wirkung der Behandlung gar nicht ‘sein könne’, wie bei der ‘echten Akupunktur’.

Auch ich sehe einen wesentlichen Aspekte guter Ohrakupunktur in der sorgfältige Suche nach dem individuellen Punkt (the ‘very point’) am Ohr. Doch in der Praxis zeigt sich, dass mehrere Wege zu einer guten Wirkung führen können. Balancierte Ohrakupunktur und NADA sind zwei vollkommen verschiedene (!) Methoden. Sie benutzen nur beide das gleiche Somatotop Ohr für die Anwendung.

Die Praxis hat mich überzeugt, und so nutze ich NADA immer häufiger doch nur bei den speziellen Indikationen der NADA Akupunktur! Es sind immer Indikationen (und die Erfahrung des Arztes, oder Therapeuten), die über die anzwendende Therapie entscheiden. Und wie das folgende, abschliessende Zitat beschreibt, handelt es sich bei NADA eben nicht um Ohrakupunktur, sondern um ein Protokoll, in dem das Ohrakupunktur-Protokoll ein (!) Bestandteil ist.

Die Behandlung nach dem NADA-Protokoll eignet sich als Basisbehandlung von Suchtkranken, psychiatrisch Kranken und Traumatisierten. Ohrakupunktur ist dabei ein wesentliches Behandlungselement. Der Effekt der Behandlung und die Compliance sind größer, wenn die Behandlung in einer möglichst großen, offenen Gruppe statt findet. Das Ziel ist außer der Reduktion von Symptomen eine Stabilisierung und Stärkung geschwächter, gestresster, vegetativ gestörter Patienten. In der Folge können sie besser schlafen, sich besser konzentrieren und Stress, Konfrontationen und Herausforderungen besser aushalten: die Compliance erhöht sich. In der Suchtbehandlung erhöht dies den Erfolg im Entzug von Alkohol, Medikamenten oder Drogen. […]

schreibt Dr. Ralph Raben (Vorsitzender NADA Deutschland) in der Deutschen Zeitschrift für Akupunktur 47, 2/2004

Quellen, Ausbildung NADA Kurs und Hintergründe:

Ausführliche Informationen zum Hintergrund und der Wirkung des NADA-Protokolls finden Sie auf den Webseiten der österreichischen und deutschen NADA-Sektion (da möchte ich mich hier gar nicht wiederholen, wo andere es schon so gut formuliert haben). Die Seiten sind sehr zu empfehlen, da Sie dort eine Menge hochkarätiger Artikel (in Deutsch und Englisch) finden, die Hintergründe und Möglichkeiten aufzeigen.

Bitte beurteilen Sie diesen Beitrag. Anonym und Einfach. Danke

Wie hilfreich ist dieser Artikel für Sie?

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 10

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Wie hilfreich ist dieser Artikel für Sie?

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 10

Bisher keine Bewertungen! Seien Sie der Erste, der bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Ein Gedanke zu „Das NADA-Protokoll in der Ohrakupunktur: Beruhigung und Integration

  1. Susanne Paffhausen

    Lieber Jan,
    vielen Dank für Deine motivierenden Ausführungen zu dem NADA-Protokoll. Ich werde das weiter verfolgen und hoffe damit während dieser ungewöhnlichen Zeit lieben Menschen Unterstützung geben zu können.
    Liebe Grüße aus Berlin
    Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.